Provinzen:
     Genova
     Imperia
     La Spezia
     Savona



Suche in
Ligurien


 Wein
 Erzeuger
 Konsortium
 

Region Ligurien

Anbaufläche: 4.763 ha
Gesamtproduktion: 168.000 hl
DOC-Produktion: 27.000 hl
 

Nützliche Adressen
 

Ligurien liegt auf einem 246 km langen Küstenstreifen. Genua bildet die Verbindung zwischen der Riviera di Ponente, die sich bis zur französischen Côte d'Azur erstreckt und der Riviera di Ponente, die bis zur Toskana reicht.
Die ligurischen Berge fallen fast direkt ins Meer ab und lassen nur wenig Raum für Ebenen, die fast ausschließlich aus Überschwemmungsablagerungen gebildet werden. Trotz dieser ungünstigen Voraussetzungen hat der Mensch im Verbund mit der durch die Alpen vor Nordwind geschützten Lage und dem durch das tyrrhenische Meer milden Klima diesen Landstrich in eines der produktivsten Agrargebiete verwandelt. Im Gebiet um San Remo wachsen Blumen und Pflanzen, Orangen und Zitronen in der ganzen Region. Die mittleren Lagen der Riviera di Ponente sind reich an Olivenhainen, aus denen das fein-milde, berühmte ligurische Olivenöl stammt, während in den Cinque Terre die Weinberge in den steilsten Lagen auf kleinen Terrassen dem Berg abgerungen wurden.



Ursprungsbezeichnungen der Region Ligurien:
   Cinque Terre
   Colli di Luni
   Colline di Levanto
   Golfo dei Poeti (auch: Golfo dei Poeti La Spezia)
   Golfo del Tigullio
   Riviera Ligure di Ponente
   Rossese di Dolceacqua
   Val Polcèvera