Provinzen:
     Campobasso
     Isernia



Suche in
Molise


 Wein
 Erzeuger
 Konsortium
 

Region Molise

Anbaufläche: 7.681 ha
Gesamtproduktion: 346.000 hl
DOC-Produktion: 40.560 hl
 

Nützliche Adressen
 

Bis 1963 bildete Molise mit den Abruzzen im Norden eine einzige Region. Die überwiegend bergige Region ist gekennzeichnet durch einen Küstenstreifen mit mediterranem Klima und das gebirgige Landesinnere mit einem kontinentalen Klima, in dem die meisten Niederschläge sich auf die Herbstmonate konzentrieren.
Die Wirtschaft ist stark agrarisch geprägt, angebaut werden vorwiegend Weizen, Mais,Kartoffeln und Gemüse. Oliven- und Weinbau sind einigermaßen entwickelt.
70% der Weinberge liegen in der Provinz der Regionalhauptstadt Campobasso. Die roten Rebsorten werden bis auf Höhen über 500 m ü.M. angebaut.



Ursprungsbezeichnungen der Region Molise:
   Biferno
   Molise (auch: del Molise)
   Pentro di Isernia